Meine Trips & Photographs

Meine Trips & Photographs

Ich schau mich dann mal um, die Kamera natürlich immer "schussbereit"...

April 2005 - Kurs Nordost, vom Rheinland auf die Insel Usedom, meiner Segelleidenschaft geschuldet.

Nun soll es aber über Land gehen. Mein ständiger Begleiter - eine Digitalkamera, klein aber fein, optimal für Landschafts- und Streetfotografie - Natur, Menschen, aber auch Kurioses.

Mein Basislager hat viele Namen - Herzogstadt Wolgast, Wolgast - Tor zur Insel Usedom, oder jüngst Romantikstadt Wolgast.

Wie auch immer, von hier aus starte ich zu meinen Day Trips in der Region Usedom,

zu meinen City Trips in nah und fern,

  • Hansestadt Greifswald

und zu meinen Long Trips.

  • Peenetal, Amazonas des Nordens -  Niedermoore, Bruchwälder, Flussauen, urwüchsige Natur, reste slawischer Burgen, Dorfkirchen und Klosterruinen, ein Eldorado für Naturfreunde.  

In Planung:

  • B96 - Traumstraße der DDR - ostdeutsche Route 66. Von Zittau nach Sassnitz, 520 Kilometer Freiheit, Sehnsucht und Heimat.

  • Märchenland - Sächsische und Böhmische Schweiz - üppig Wälder, mystische Täler, bizarre Felsformationen und sagenumwobene Burgen.

  • Auf Rübezahls Spuren - Das Riesengebirge - Polen und Tschechien teilen sich dieses rauhe Gebirge. Ausgangspunkt wird „Görliwood“ sein.

  • Spreewald - Mystisch, geheimnisvoll, sagenumwoben - hier tausch ich den Lärm der Stadt gegen die reiche Geräuschkulisse der Natur.

  • Seen-Sucht - Die Mecklenburgische Seenplatte - teils unberührte Natur prägen diese Landschaft. Was das Land der 1000 Seen so einzigartig macht.

Natürlich könnt ihr mich auch auf Facebook begleiten.

Michael Koch

Meine Day Trips

2021

Meine City Trips

Meine Long Trips